Sanitätsdienstliche Helferausbildung für Rettungshundeführer

Die Ausbildung soll die Rettungshundeführer befähigen eine erweiterte Erste-Hilfe zu leisten und damit
die Zeit bis zum Eintreffen des Sanitätsdienstes/Rettungsdienstes zu überbrücken.

Zielgruppe

Rettungshundeführer

Ausbildungsgang

Die Ausbildung umfasst 48 Unterrichtseinheiten (UE) zuzüglich Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen

"Ausbildung der Einsatzdienste"

  • Mindestalter: 18 Jahre (Minderjährige auf Anfrage )
  • Malteser Grundausbildung: Modul 1
  • Malteser Grundausbildung: Modul 2 oder Erste-Hilfe Ausbildung (9UE) oder Fortbildung (9 UE), nicht älter als 2 Jahre
  • Malteser Grundausbildung: Modul 3 - kann Pandemiebedingt auch im Nachgang erfolgen
  • Prävention sexualisierter Gewalt - Information
  • Grundlagen KatS/ED - erst ab 2023 wird in 2022 etabliert

Teilnahmegebühr

  • 245,00 Euro Seminar 
  • zuzüglich 90,- Euro Tagesverpflegung

Für aktive ehrenamtliche Mitglieder in der Region Baden-Württemberg entfällt die Teilnehmergebühr

Unterrichtszeit

09.00 Uhr bis 17.30 Uhr

 

Anmeldung

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte folgenden Link

Bitte beachten Sie unsere Anmeldefristen

Bitte beachten Sie

 Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) und die Widerrufsbelehrung des Malteser Bildungszentrums Baden-Württemberg.

Termine 2022

22. Oktober - 01. November 2022

22. Oktober - 01. November 2022

SHRH BW221022

  • Beginn: 22. Oktober 2022
  • Abschluss: 01. November 2022

Alle Termine:  
Sa. 22.10.+ So. 23.10. + Sa. 29.10. + So. 30.10. + Mo. 31.10. + Di. 01.11. 

Kursort:  
Malteser Bildungszentrum BW
Siebenbürgenstr. 1
70825 Korntal-Münchingen